Kurzvita - Lebenslauf Drucken

Geboren 1975 in Berlin, Mutter von zwei Kindern.
Mit 17 Jahren entdeckte sie das Märchenerzählen und war sofort davon fasziniert.
Es folgte eine Sprech- und Erzählausbildung bei Schauspieler und Märchenerzähler Maximilian Ruethlein, Berlin und eine Ausbildung zur Atem- und Stimmlehrerin am Institut für Atemlehre Berlin.
Seit 1997 ist sie freiberuflich als Märchenerzählerin tätig.
Auftritte unter anderem: Berliner Märchentage; Tollwood Festival, München; Markt der Völker und Kinder- und Jugendbuchmesse Oldenburg; International Storytelling Festival, Cape Clear/Irland; Unikum-Weihnachtsmarkt Fürstenfeldbruck; Stadtbibliothek Kempten; Kulturelle Landpartie, Wendland; Allgäuer Festwoche, Kempten; 2. Festival der besten deutschsprachigen Märchen- und Geschichtenerzähler, Neukirchen-Vluyn;

 

Geschichtenerzählerin Annika Wittig
Annika Wittig - Unterwegs mit dem historischen Zirkuswagen
1997-2001 Projekt Inisfail - „Märchenreisen“: als fahrende Geschichtenerzählerin in Deutschland unterwegs; zunächst mit Pferd und historischem Zigeunerwagen, später als „Märchenzirkus“ mit Zugmaschine, Zirkuswagen, Märchenzelt und der ganzen Familie.
Annika Hofmann lebt mit ihrem Partner Andreas Gebauer und ihren Kindern Lugh und Lovis in Kempten im Allgäu.
 
< zurück   weiter >
Bildreihe mit Portraits von Annika Wittig, der Märchenerzählerin
Logo: Spotlight on Annika Wittig
Erzählerin | Atemtherapeutin | Kursleiterin