Stadtbibliothek Kempten - Es tanzten einmal drei Wichtel auf dem Finger Drucken
Rund 50 Mädchen und Buben ließen sich an diesem Nachmittag von Annika Wittig in Bann ziehen. Alle Kinder...waren ganz Ohr. Doch nicht nur Buben und Mädchen, auch Erwachsene kamen, um zu lauschen, wie sie mit ihrer hellen, einprägsamen Stimme zu erzählen begann...
09.01.2006, Allgäuer Zeitung, Christine Rothauscher
 
< zurück
Bildreihe mit Portraits von Annika Wittig, der Märchenerzählerin
Logo: Spotlight on Annika Wittig
Erzählerin | Atemtherapeutin | Kursleiterin